8.März 2009

Schade, Schade, Schade, hätte ein schöner Abend sein können, war es dann auch noch nach dem anfänglichen unnötigen Streit. Der Streit hat bei unseren neuen Gästen einen "tollen Eindruck", Unverständnis und Kopfschütteln  verursacht.

Entschuldigung für diesen peinlichen Auftritt !  

Hier nochmals ganz klar:  

Die „Crazy Family" ist und bleibt ein zwangloser offener Treffpunkt für Jung und Alt, die Spaß am LINE DANCE und am gemütlichen Beisammensein

bei guter C&W-Musik haben!

Die „Crazy Family" wird von Christina und Robert "Lobo" Kirchner geleitet.     

Der Streit hat das beste Argument gegen eine Vereinsgründung geliefert, wer dennoch einen Verein gründen will, soll dieses tun (was aber schade ist weil dadurch unsere Gemeinsamkeit zerrissen wird).

4. Februar 2009

Bewegung

Kirchenvater Augustinus empfand das höchste Glück des Daseins, wenn er allein oder mit anderen über eine Tanzfläche wirbeln konnte.

Er riet: „Lerne tanzen. Sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen."


von Christina

19.Dezember 2008

unser letzter abend in diesem Jahr war ein fröhlich weihnachtliches miteinander.

Bei  guter Musik und Blue Note auf " Last Christmas von Wham " hatten alle viel Spaß und gute Laune.

So ist sehr betrüblich das wir uns

erst wieder ( Schnieff,Schnieff,heul )

am Freitag 9. Januar 2009 um 20:00 Uhr

treffen.

Auf diesem Wege allen Crazy's , Freunden und Gästen dieser Seite

ein fröhlich und besinnliches Weihnachtsfest

und jetzt schon ein guten Start ins neue Jahr und ein

Crazy Happy New Year 2009

Hallo liebe CrazyFamily-Mitglieder,

 

schade, daß zu unserer Weihnachtsfeier am letzten Freitag nicht Alle kommen konnten.

 

Besonders für die, die nicht vor Ort sein konnten, ist es uns sehr wichtig, Euch noch einmal etwas zum Weihnachtsmarkt wissen zu lassen.

 

Ein megastarkes Dankeschön noch einmal von hier aus an alle Helfer.

Als Besonderheit ist aufgefallen, dass sich fast alle Mitglieder zur Mithilfe bereiterklärt haben.

Dies ist in Zeiten, in denen jeder Verein ein Klagelied darüber anstimmt, dass es immer nur "3 oder 4 Hansels" sind, von denen Erfolg oder Misserfolg eines Vereines abhängig sind, wirklich eine rühmliche Ausnahme.

 

Wir sind sehr stolz auf den Zusammenhalt der CrazyFamily!!! 



Ganz herzliche Grüße

Christina & Lobo Kirchner



A little Weihnachtsgedicht


When the snow falls wunderbar

And the children happy are,

When the Glatteis on the street,

And we all a Glühwein need,

Then you know, es ist soweit:


She is here, the Weihnachtszeit

Every Parkhaus is besetzt,

Weil die people fahren jetzt

All to Kaufhof, Mediamarkt,

Kriegen nearly Herzinfarkt.

Shopping hirnverbrannte things

And the Christmasglocke rings.


Mother in the kitchen bakes

Schoko-, Nuss- and Mandelkeks

Daddy in the Nebenraum

Schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum

He is hanging off the balls,

Then he from the Leiter falls...

Finally the Kinderlein

To the Zimmer kommen rein

And it sings the family

Schauerlich: "Oh, Chistmastree!"

And the jeder in the house

Is packing the Geschenke aus.


Mama finds unter the Tanne

Eine brandnew Teflon-Pfanne,

Papa gets a Schlips and Socken,

Everybody does frohlocken.

President speaks in TV,

All around is Harmonie,

Bis mother in the kitchen runs:

Im Ofen burns the Weihnachtsgans.

And so comes die Feuerwehr

With Tatü, tata daher,

And they bring a long, long Schlauch

And a long, long Leiter auch.

And they schrei - "Wasser

marsch!",

Christmas now is in the ...

Merry Christmas, merry Christmas,

Hear the music, see the lights,

Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht,

Merry Christmas allerseits...

Ein Cowboy ist niemals hinterhältig -

nicht einmal zu Feinden!

• Ein Cowboy nützt Vertrauen niemals aus!

• Ein Cowboy sagt immer die Wahrheit!

• Ein Cowboy ist nett zu Kindern, alten Leuten und Tieren!

• Ein Cowboy hat keine religiösen oder rassistischen Vorurteile!

• Ein Cowboy ist Hilfsbereit wenn jemand Probleme hat!

• Ein Cowboy ist ein guter Arbeiter!

• Ein Cowboy ist rein in Wort, Gedanke und Taten!

• Ein Cowboy respektiert Frauen, seine Eltern und die Gesetze seines Landes!

• Ein Cowboy ist ein Patriot!


Lieben Gruss vom Cowboy aus dem Vogelsberg

Howdy, liebe Line Dancer,

Line Dance ist Leidenschaft, Kunst und Sport, kurz: eine Lebenseinstellung. Ihr lebt eine Faszination! Könnte diese Begeisterung noch gesteigert werden?

Wir meinen ja und möchten Euch unser neues Magazin vorstellen:

Living Line Dance

Das Magazin für Line Dance, Country und Westernkultur

Das Magazin wird ab Ende Februar 2009 in erster Linie dem Line Dance, aber auch Tanzsportarten wie dem Square Dance oder dem Country- und Westerntanz eine Plattform bieten und 4x jährlich erscheinen. Auf etwa 60 Seiten könnt Ihr Reportagen über Line Dance Clubs und Tanzlehrer lesen, amerikanischen Lifestyle kennenlernen, Neues aus der Musik erfahren und Porträts über Line Dancer finden. Selbstverständlich gibt es Steps & Lessons im Heft, eine Reiserubrik und einen umfangreichen Event-Kalender. Auf der Website www.living-linedance.de könnt Ihr Euren Club registrieren. Ihr erhaltet ein eigenes Clubpasswort und könnt dann Eure Partys und Events selbst eintragen und öffentlich bekannt machen.

Bis zum 15. Dezember haben wir für alle Clubs ein spezielles Einführungsangebot:

Abonnieren mehr als 5 Clubmitglieder das Magazin, erhält jeder im Jahr 2009 vier Hefte und bezahlt nur drei! Selbstverständlich gilt dies auch für diejenigen, die vielleicht schon bestellt haben! Einfach auf der Website www.living-linedance.de im Bestellformular den Aktionscode 081811CAP eingeben!

Euer Team von Living Line Dance - Das erste Line Dance Magazin Deutschlands!

Daniella Fischer

Chefredakteurin

PS: Unsere Aktion ist begrenzt bis zum 15. Dezember 2008 - nutzt Euren Preisvorteil und mailt Euren Club-Mitgliedern vom neuen Line Dance Magazin!

Wollt Ihr diesen Newsletter nicht mehr erhalten, schickt eine E-Mail an leserservice@living-linedance.de

Living Line Dance

DAS Magazin für Line Dance, Country und Westernkultur

Verlag Fischer & Gerlach / 2dPROJECT Agentur für Marketing, Kommunikation und Werbung

 @ Mitglied der Alliance of German Designers / Mitglied im Deutschen Verband der Pressejournalisten DVPJ @

Enderstr. 59 - 01277 Dresden

Tel. (0351) 2507677 - Fax (0351) 2507680

http:// www.living-linedance.de  und http://www.2dproject.de

How to Make a Woman Happy

It's not difficult to make a woman happy.

A man only needs to be:


1. a friend

2. a companion

3. a lover

4. a brother

5. a father

6. a master

7. a chef

8. an electrician

9. a carpenter

10. a plumber

11. a mechanic

12. a decorator

13. a stylist

14. a sexologist

15. a gynecologist

16. a psychologist

17. a pest exterminator

18. a psychiatrist

19. a healer

20. a good listener

21. an organizer

22. a good father

23. very clean

24. sympathetic

25. athletic

26. warm

27. attentive

28. gallant

29 intelligent

30. funny

31. creative

32. tender

33. strong

34. understanding

35. tolerant

36. prudent

37. ambitious

38. capable

39. courageous

40. determined

41. true

42. dependable

43. passionate

44. compassionate


WITHOUT FORGETTING TO:


45. give her compliments regularly

46. love shopping

47. be honest

48. be very rich

49. not stress her out

50. not look at other girls


AND AT THE SAME TIME, YOU MUST ALSO:


51. give her lots of attention, but expect little yourself

52. give her lots of time, especially time for herself

53. give her lots of space, never worrying about where she goes


IT IS VERY IMPORTANT:


54. Never to forget:

* birthdays

* anniversaries

* arrangements she makes



HOW TO MAKE A MAN HAPPY


1. Show up naked


2. Bring beer and food

von Dawn

gewußt wie !!

Aufklärung heute.

...Bienchen und Blümchen sind out...


Heute gestaltet sich Aufklärung ganz anders:


Auf die Frage...........

«Papa, wie bin ich auf die Welt gekommen?»

lautet die Antwort jetzt:

«Na gut, mein Kind, irgendwann hätten wir

dieses Gespräch ja sowieso führen müssen,

dann hör doch mal zu: Der Papa hat die Mama

in einem *chatroom* kennen gelernt. Später

haben der Papa und die Mama sich in einem

*cybercafé* getroffen und auf der Toilette

hat die Mama ein Paar *downloads* von Papas*

memory stick* gemacht. Als der Papa dann

fertig für das *uploaden* war, merkten wir

plötzlich, dass wir keine *firewall*

installiert hatten. Leider war es schon zu

spät, um noch erfolgreich *cancel* zu klicken...

Tja, und neun Monate später war der Virus da


Sex auf schwäbisch


Ein Paar aus Stuttgart

sitzt beim Therapeuten.

Der Therapeut fragt:"Was kann

ich für sie tun?“

Der Mann antwortet:

"Würdet Se uns bitte

beim Sex zuschauen?"

Der Therapeut ist

erstaunt über dieses Anliegen,

stimmt aber zu.

Als das Paar fertig ist, sagt der Therapeut:

"Es tut mir leid, aber ich finde nichts

außergewöhnliches an Ihrer Art

Sex zu haben" und verlangt

80 Euro für die Sitzung.

Im folgenden Quartal wiederholt sich

das Ganze:

Zweimal in der Woche kommt das Paar,

hat Sex,

bezahlt die 80,- Euro und geht wieder.

Nach einigen Wochen fragt der Therapeut:

"Entschuldigen Sie die Frage,

aber was genau versuchen Sie eigentlich

heraus zu finden?"

Sagt der Mann:

"Nix! Aber sie, isch verheiratet,

zu ihr könnet mer net, i bin au verheiratet,

zu mir könnet mer also au net.

Das Holiday Inn verlangt 150 Euro

für oi Zimmer,

das Graf Zeppelin 360 Euro.

Wenn mir zu Ihne kommet, dann henn mir:

a) a gut’ s Alibi

b) s koschtet uns nur 80 Euro und

c) die Krankenkass erstattet uns 67,50 Euro zurück.


So spart man ……..


Jackykuchen


Ein leckeres Rezept für jeden Anlass

Zutaten:

1 Tasse Wasser

1 Tasse weissen Zucker

1 Tasse braunen Zucker

4 große Eier

1 Pfund Butter

2 Tassen getrocknete Früchte

1 TL Salz

1 Handvoll Nüsse

1 Zitrone

2 kleine Liter Jack Daniels


Zubereitung:

1. Koste zunächst den Whisky und überprüfe so

seine Qualität.

2. Nimm dann eine große Rührschüssel.

3. Probiere nochmals vom Whisky und

überzeuge Dich davon, ob er wirklich von

bester

Qualität ist. Gieße dazu eine Tasse

randvoll und trinke diese aus.


Wiederhole den Vorgang mehrmals.


4. Schalte den Mixer an und schlage in der

Rührschüssel die Butter flaumig weich.

5. Füge einen Löffel Zucker hinzu


6. Überprüfe, ob der Whisky noch in Ordnung

ist. Probiere dazu nochmals eine Tasse

voll.

7. Mixe den Schalter aus

8. Breche zwei Eier aus, und zwar in die

Schüssel. Hau die schrumpeligen Früchte mit

rein

9. Malte den Schixer an. Wenn das blöde Obst

im Trixer stecken bleibt, löse das mit

Traubenschier.


10. Überprüfe den Whisky auf seine

Konsistenzzzzzzzzzzzz.......

11. Jetzt schmeiß die Zitrone in den Hixer

und drücke Deine Nüsse aus. Füge eine Tasse

dazu. Zucker, alles, was auch immer.

12. Fette den Ofen ein,

drehe ihn um 360 Grad.

13. Schlag den Mixer, bis er ausgeht.

Wirf die Rührschüssel aus dem Fenster.


14. Überprüfe den Geschmack des restlichen

Whiskys.

Geh ins Bett und pfeif auf den Kuchen.

Die Schuhe kannst Du anlassen.


Samstag, 11.Oktober

Howdy Folks,

toller Abend , Fun und tolle Stimmung. Andrea hat uns den White Rose gezeigt, ein schöner Tanz. Billy's Dance haben wir nochmal wiederholt. Hat alles ganz gut geklappt.

Hier noch ein paar Schnappschüsse

Iceman     

Am Freitag, den 29. August 2008 war es wieder einmal soweit.

Die Abschlußfeier des Beginnerkurses konnte stattfinden und den frischgebackenen Linedancern ihre Urkunden überreicht werden. Offensichtlich haben wir wieder ein paar Menschen mit dem uns selbst so vertrauten "Linedancefever" infiziert. Schade, dass nicht alle Kursteilnehmer an diesem Abend mit dabei sein konnten.

Den Newcomern bei der CrazyFamily an dieser Stelle noch einmal ein Herzliches Willkommen und noch recht lange viel, viel Spaß mit und bei uns.

   

Interessenten, die sich ebenfalls anstecken möchten, melden Sich bitte entweder Freitags Abends in der Alten Schule in Hellstein oder direkt telefonisch unter 06024-63 37 67 bei Christina & Lobo.

15. August 2008

Hallo an alle Crazy's


Da diesen Freitag unser Tanzen im DGH  ja leider ausfällt haben wir uns gedacht das wir uns

am Sonntag  17.August in Untersotzbach in der Feuerwehrscheune treffen könnten.........


Dort spielen von 11.00Uhr bis 17.00Uhr die Bavarian Cowboys........ mit zwischenzeitlichen Vorführungen der Feuerwehr oder dergleichen.....


Wer Lust hat einfach vorbeischauen....... Lilo, Ich, Lobo und Christina werden da sein.... in unseren neuen Blusen bzw Hemden ....... vieleicht können wir ja auch mal das Tanzbein schwingen.... ganz bestimmt sogar.....

 

Also bis denn und Keep it Country

Eure Crazy Yvonne


28. Juni 2008

          unser 1. Video vom Freitag den 27. Juni 2008

7. Juni 2008

wieder ein geselliger Linedanceabend. Sugar § Pai wurde von Andrea noch einmal vertieft so das wir den Tanz nun doch recht gut beherschen. Den nächsten Tanz "Summer Fly" zeigt uns Andrea am 27. Juni, also wer Lust hat diesen Termin schon mal vermerken.

Eine Bitte:

Damit wir auf eure Wünsche besser eingehen können schreibt uns doch einmal ein Liste mit Tänzen die Ihr lernen möchtet.

Beachtet bitte auch unsere neue Seite " Crazy's and Friend's " . Wer Interesse hat sich hier mit Text und Bild (auch mehrere) vorzustellen, möchte sich bitte bei uns Crazyfamily@pla100.de  melden.

11. Mai 2008

Howdy Folks,

We have been visiting the Crazy Family for almost 3 years now and we have to say It's been great. Our Teacher's "Christina and Lobo" has taught us a lot in thier beginner courses in this time.

We meet every Friday and our new Workshop Teacher Andrea from the "Thunderboots" does a GREAT job teaching us new dances. Last Friday she taught us the dance "Love me a Little bit longer" and she did a splended job as always. We are VERY PROUD to be members of the Linedance group Crazy Family and it makes us feel like we're back home in Indiana U.S.A.

P.S.

Markus is a great cook and his Coffee knocks

you out of your boots.  HEE HAW !!!!!!!!!!!

                                                                                           Mike + Elke

3. Mai 2008

Bei Country Bumpkin den wir wiederholt übten und gutem Essen von Markus war wieder mal gute Laune angesagt. In diesem Sinne bis zum nächsten Freitag. Dann wird uns Andrea den gevoteten Tanz zeigen.

Am Dienstag, den 29. April geht unser Beginnerkurs in die 2.Runde.

Noch ist Einsteigen möglich!!!



20. April 2008

Am Dienstag, den 15. April war unser Schnupperabend für den Beginnerkurs.

Es sind noch Plätze frei.

Gerne dürfen am 22. April noch weitere Interessenten schnuppern.


Info von Christina

Der Country Shop auf dem Schabernackhof wird aufgelöst. Alle Artikel werden um 50 % reduziert. Der Schabernackhof liegt in Schöllkrippen, es gibt dort eine herrliche Aussicht und schöne Spazierwege. Auch das Essen schmeckt sehr lecker. Es lohnt sich allemal ein Ausflug dorthin, selbst wenn Country-Artikel doch nicht mehr erstanden werden können. 

Die Telefonnummer vom Schabernackhof, der von Donnerstag bis Sonntag geöffnet hat lautet:

06024-63 11 90.


18. April 2008

Crazy Crazy Crazy !!. Gut besucht war dieser Abend mit Crazy's und zur Erinnerung wurde der letzte Tanz noch einmal mit Andrea geübt.

15.April 2008

Bilder vom Schnupperabend

Am nächsten Dienstag gehts los !

11. April 2008

Wieder ein toller Linedance-Abend. Andrea von den THUNDERBOOTS hat uns von Ihrem Ausflug nach PullmanCity einen tollen Tanz " Here Comes My Baby " mitgebracht und gezeigt. Danke Andrea!!

5. April 2008

Ja das war wieder mal schön unser Freitag's-Treffen vom 4. April. Auch neue Gesichter die mal schnuppern wollten und die Crazy's hatten Spaß. Na dann bis zum nächsten Freitag.

Iceman     

                                        Besuch bei The  "Moutain Eagels" Hanau 

16. März, 2008

It's Country Time in Udenhain

Im Gasthof "Zum Bäcker" spielte die amerikanische Country Sängerin Kim Carson tolle Country Musik vom feinsten.

Linedancer und die CrazyFamily waren auch dabei. Bei toller Stimmung verbrachten wir so einen gemütlichen Sonntag.

Iceman

Andere machen dies' und das.

Uns reicht das nicht, wir wollen Spaß.

Leute seh'n, Tanzen geh'n.

Nach Countrymusic und mit Hut.

Auch Cowboystiefel steh'n uns gut.

Für Geist und Körper tun wir was.

Das macht Spaß!

Unser Weihnachtsmarktstand

vom Vogelsberger Cowboy

Ein Weihnachtsgruß